News

Verpackungspreis: Bewerbungen jetzt einreichen

Unter dem Motto 'Pack die Zukunft!' beginnt heute die Anmeldefrist für den internationalen Wettbewerb um den Deutschen Verpackungspreis. Der Wettbewerb, organisiert vom Deutschen Verpackungsinstitut, sucht innovative, souverän realisierte Lösungen, die für die Zukunft des Verpackungsmarktes Zeichen setzen.
'Das Motto zielt auf die bahnbrechende Verpackungsinnovation ebenso wie auf den umwerfenden Effekt scheinbar kleiner, aber nachhaltig wirksamer Details', erläutert Burkhard Lingenberg, DVI-Vorstand und Beiratsvorsitzender des Deutschen Verpackungspreises, die Zielsetzung des Wettbewerbs.
Der Wettbewerb bietet ein anerkanntes, auf den internationalen Märkten vielbeachtetes Forum. Schon eine Nominierung für den Deutschen Verpackungspreis gilt als Auszeichnung, mit der Nominierte offiziell werben dürfen. Schließlich qualifizieren sich Preisträger auch für die globale Endausscheidung, den WorldStar der World Packaging Organization:
Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2010. Einzelheiten finden sich in den Ausschreibungsunterlagen im Internet unter http://www.verpackungspreis.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dresdner Verpackungstagung

Neuer Leitfaden

19. Dresdner Verpackungstagung optimiert ProzesseEffizienzsteigerung im Verpackungsprozess – Anforderungen und Lösungen: Unter diesem Titel veranstaltete das Deutsche Verpackungsinstitut (DVI) in Kooperation mit der Wissenschaftlichen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

US-Firmenzentrale

Clark eröffnet neues Werk in Kentucky

Clark hat die Erweiterung seiner Produktionsstätte in Lexington, Kentucky abgeschlossen. Mit der Fertigstellung hat das Unternehmen die Neuausrichtung seiner Produktionslinie für verbrennungsmotorische Gegengewichtsstapler der S-Series abgeschlossen.

mehr...