Tsubaki führt die Roboter:

Umrüstung vereinfacht

Die dreidimensionale Energieführungskette Robotrax von Tsubaki Kabelschlepp sorgt in Fest- und Richtwalzmaschinen der Automobilindustrie für Beweglichkeit in drei Achsen und somit für Flexibilität in der Produktion.

Die Energieführungen von Tsubaki-Kabelschlepp sorgen…

Die Fest- und Richtwalzmaschinen der Hegenscheidt-MFD werden für die Kurbelwellenfertigung von Kompakt-Motoren eingesetzt. In den Maschinen ist das Robotrax-System verbaut: Bei der Werkstückbearbeitung ist eine Beweglichkeit in drei Achsen erforderlich, die sich mit nur einer Energieführungskette realisieren lässt. "Wenn der Kunde die Maschine für eine entsprechende Bearbeitung umrüsten will, musste früher alles abgeschraubt und an anderer Stelle drangesetzt werden. Das konnte mit einer dreidimensionalen Energieführung erheblich vereinfacht werden", weiß Frank Risters, Leiter Mechanische Konstruktion bei Hegenscheidt. "So lassen sich die Geräte innerhalb der Einhausung variabel verschieben."

Die Energieführung wurde in erster Linie für die maximale Bewegungsfreiheit von Industrierobotern mit hohen Zugkräften und Beschleunigungen konzipiert. Die Systeme bestehen aus einzelnen Gliedern aus Spezial-Kunststoff, die auf beiden Seiten mittels kugelförmiger Schnappverbindungen zusammengefügt werden; die Kraftübertragung wird über ein Stahlseil in der Mitte der Kette unterstützt. Dadurch entsteht eine Energieführungskette, die wie eine Wirbelsäule aufgebaut ist und sich für Schwenk- und Drehbewegungen eignet. Die Befestigung und Führung des Robtrax am Roboter erfolgt mit Schnellspannhaltern, die an jedes Kettenglied passen und einfach mit zwei Schrauben befestigt werden können. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Führungsrinne

Leise führen

Bei hochdynamischen Anwendungen in der Intralogistik sind Geschwindigkeiten von sieben Meter pro Sekunde bei modernen Hebern und Liften keine Seltenheit mehr.

mehr...