News

Trumpf: Kompetenzzentrum Medizintechnik in Dubai

Seit diesem Januar ist Trumpf aus Ditzingen mit einem Kompetenzzentrum Medizintechnik in Dubai vertreten. Damit verstärkt das Unternehmen seine Marktpräsenz im Mittleren Osten und Afrika und rückt noch näher an die Kunden und ihre Bedürfnisse heran. Vom neuen Standort aus können die Trumpf-Mitarbeiter die Kunden vor Ort künftig intensiver betreuen - durch individuelle Beratung, Services, Schulungen und Workshops ebenos wie durch Bereitstellung maßgeschneiderter Lösungen. Das Zentrum befindet sich in der Dubai Health Care City, einer neuen Medzin- und Gesundheitsstadt mit Krankenhäusern, Arztpraxen, Forschungs- und Ausbildungsstätten sowie Wellnesseinrichtungen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IoT-Plattform

In 20 Minuten vernetzt

Zwanzig Minuten – nicht länger dauert es, eine Maschine mit Axoom zu vernetzten. Maschinen erhalten so im Handumdrehen eine ortsungebundene Zustandsüberwachung, sie lassen sich vorausschauend warten oder der Fertigungsprozess vereinfacht sich durch...

mehr...

Immer höhere Produktivität

Hartdrehen mit HFT

Da beim Hartdrehen immer höhere Produktivität gefordert wird, hat Sumitomo das HFT-System (High Feed Turning) für das Hochvorschubdrehen entwickelt, das die Bearbeitungszeiten um den Faktor 6 bis 10 kürzen kann und auf der Intec gezeigt wird.

mehr...

Lithiumbbasierte Energiespeicher prüfen

Akku-Prüfung

Lithiumbbasierte Energiespeicher sind aus Produkten des täglichen Lebens nicht mehr wegzudenken. Zur Sicherheit der Anwender müssen die Batterien umfangreich geprüft werden, zum Beispiel nach den UN-Transportvorschriften und einschlägigen...

mehr...
Anzeige

Wirtschaftsförderung

Geballte erzgebirgische Wirtschaft

161 Quadratmeter, 12 Unternehmen – das Erzgebirge ist in Leipzig mit knapp 40 Ausstellern vertreten. Der Messeverbund gehört zu den wichtigen Branchentreffs für die metallbearbeitende Industrie in Deutschland und Europa – und somit auch für viele...

mehr...

Neue Solidcam-Version

CNC-Fertigung komplett

Auf der Intec 2019 zeigt Solidcam das gesamte Leistungsspektrum der führenden CAM-Komplettlösung für die CNC-Fertigung. Live wird auf einem fünfachsigen Quaser-Bearbeitungszentrum ein speziell für die Intec programmiertes Demo-Teil gefräst.

mehr...