News

Technologisches Schaufenster der Region

Chemnitz, als traditionsreiche Industriemetropole, macht sich inzwischen auch als Messestandort einen Namen. Dafür steht die Sächsische Industrie- und Technologiemesse - SIT. Unter dem Motto "Wir verknüpfen die Kompetenzen der Region" präsentiert die SIT Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau, den Fahrzeugbau sowie die Informations- und Mikrotechnologie. Die Messe versteht sich dabei als technologisches Schaufenster der Region. Als Ausstellungsschwerpunkte nennen die Chemnitzer Messemacher unter anderem Industrieausrüstungen und Technologien, Werkzeugmaschinen, Kunststoffver- und ¿bearbeitende Maschinen, Präzisionswerkzeuge, Fertigungs- und Prozessautomatisierung sowie Messtechnik und Qualitätssicherung. Die SIT findet 2008 vom 26. bis 28. Juni statt. Nach Aussagen des Messeveranstalters zeichnet sich ein deutlicher Ausstellerzuwachs ab. Erwartet werden zirka 160 Aussteller. Darunter sind namhafte Firmen aus der Region. Des Weiteren werden industrienahe Forschungen aus der Region, unter anderem von der TU Chemnitz, der TU Bergakademie Freiberg und der Hochschulen Mittweida und Zwickau, wirksam präsentiert. Ein vielfältiges Fachprogramm begleitet die SIT 2008. Dazu gehört unter anderem das Forum Automatisierungs- und Mikrosystemtechnik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...