News

Swisslog kauft schwedische Accalon

Swisslog übernimmt mit Accalon einen führenden Produzenten von Fördersystemen und Regalbediengeräten für Lagerhäuser und Distributionszentren. Die Akquisition verfolgt insbesondere das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit im Marktsegment der weniger komplexen Projekte zu verbessern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Als Anbieter integrierter Logistiklösungen musste Swisslog Komponenten bislang dazukaufen und sah sich mit einem Wettbewerbsnachteil konfrontiert. Außerdem soll mit der Akquisition die Herstellung von Fördersystemen in China vorangetrieben werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...