News

Still: Auszeichnung

Am 9. Februar wurden in Birmingham die jährlichen Auszeichnungen der Fork Lift Truck Association (FTLA) verliehen. Still setzte mit dem Dieselstapler "RX 70" einen neuen High Score mit insgesamt sechs gewonnenen Auszeichnungen und siegte konsequent in der Kategorie Umwelt.

Der RX 70 überzeugte durch seinen einzigartig niedrigen Verbrauch von gerade mal 2,5 Liter Diesel je Betriebsstunde, was bis zu 50 Prozent Ersparnis gegenüber den Mitbewerbern bedeutet. Den niedrigen Verbrauch ermöglicht das verbrennungsmotorisch-elektrische Antriebssystem in Hybridtechnologie, die intelligente Antriebsregelung zur Drehzahlabsenkung im gleichförmigen Fahrbetrieb und eine bedarfsgerecht wirkende Hydrauliksteuerung.

Für alle RX 70 Stapler sind zudem Dieselpartikelfilter und geregelte Katalysatoren als Ausstattungsvarianten verfügbar. Aufgrund des Antriebssystems konnten die Wartungsintervalle des Staplers mehr als verdoppelt werden. So muss das Getriebeöl nicht mehr gewechselt werden, die Lebensdauer des Motor- und des Hydrauliköls wurden verdoppelt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue Solidcam-Version

CNC-Fertigung komplett

Auf der Intec 2019 zeigt Solidcam das gesamte Leistungsspektrum der führenden CAM-Komplettlösung für die CNC-Fertigung. Live wird auf einem fünfachsigen Quaser-Bearbeitungszentrum ein speziell für die Intec programmiertes Demo-Teil gefräst.

mehr...
Anzeige