News

SRH FH Hamm erweitert Logistik-Weiterbildungsangebot

Ihr einjähriges, berufsbegleitendes Zertifikatsstudium Logistik (Vertiefungsrichtungen Management und Technik) hat die Hochschule für Logistik in Hamm jetzt neu gestaltet und erheblich ausgebaut.

"Gerade in innovativen Branchen muss es Weiterbildungskonzepte geben, die es ermöglichen, parallel zum Job den Wissensstand zu aktualisieren und fundierte Kenntnisse aus neuen Bereichen zu erwerben", so Prof. Dr. Markus Fittinghoff, Dekan des Fachbereichs Logistik. "Und als private Hochschule müssen wir in besonderem Maße unsere Produkte hinterfragen, unsere Angebote anpassen, aktualisieren und verbessern".

So haben Studierende künftig die Möglichkeit aus sechs verschiedenen Themenbereichen zu wählen. Das neue Qualifizierungsangebot umfasst Logistikzertifikate aus den Bereichen Logistikmanagement, Technische Logistik, Transportlogistik, Informatik, betriebswirtschaftliche Schwerpunkte sowie notwendige Basics für erfolgreiche Logistiker. Die Ausweitung dieses berufsbegleitenden Angebots ist das Ergebnis des ständigen Dialogs und intensiven Austauschs mit der Wirtschaft.

Dementsprechend steht die praxisnahe und inhaltlich eng an berufliche Anforderungen ausgerichtete Gestaltung dieses Studiums im Vordergrund. Das Zertifikatsstudium ermöglicht eine gezielte wissenschaftliche Weiterbildung in einzelnen Fachgebieten der Logistik. Die Zertifikate bescheinigen eine qualifizierte Logistik-Ausbildung auf Hochschulniveau.

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

9.000 Mitarbeiter

Daifuku wächst weiter

Der Material-Handling-Experte Daifuku beschäftigt seit Juli 2018 weltweit mehr als 9.000 Mitarbeiter. Das Wachstum des japanischen Unternehmens spiegelt sich somit auch personell wider.

mehr...