Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

News

Mag es kalt und warm

Kabelverschraubungen schützen vor mechanischen Einflüssen, Staub und Feuchtigkeit, indem sie ein Kabel fest und dicht mit dem Gehäuse verbinden. Je nach Einsatzgebiet gibt es unterschiedliche Ausführungen. Die Stuttgarter Lapp Gruppe hat jetzt ihr Portfolio ergänzt: Besonders extreme Temperaturen liebt die neue Skintop Cold Kabelverschraubung. Selbst bei minus 70 Grad Celsius und bis zu plus 100 Grad Celsius fühlt sie sich noch richtig wohl, meint Lapp. Sie ist zudem kälteschlagbeständig, erfüllt die EN-Norm und ist nach Schutzart IP 68-10 bar auf Silikonbasis abgedichtet. Sie eignet sich für den Einsatz im Offshorebereich, im Anlagenbau, in Warenhäusern, Kühlanlagen und in der Klimatechnik. bwHalle 11, Stand C03

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...