News

Wärme aus Abluft

Eine der Leitmessen in Hannover ist die Surface Technologie, welche die vielfältigen Facetten der industriellen Oberflächentechnik darlegt und damit die ideale Plattform dafür ist, internationale Anwender der gesamten Bandbreite der industriellen Oberflächenbearbeitung zu treffen. Die Wessel-Umwelttechnik stellt ihr breites Leistungsspektrum rund um das Thema Abluftreinigung und Wärmerückgewinnung vor. Das Hamburger Unternehmen konstruiert schlüsselfertige Anlagen zur Abluftreinigung. Dabei entwirft das Unternehmen jede Anlage maßgeschneidert und individuell nach den jeweiligen Kundenbedürfnissen. „Bei uns erfahren die Besucher dieses Jahr außerdem alles rund um die Anforderungen zur europäischen Lösemittelverordnung und über spezielle Abgasreinigungssysteme zur preiswerten Abluftreinigung“, erklärt Vertriebsleiter Heino Schulze. Technische Anlagen zur Reinhaltung von Luft in Verbindung mit Wärmerückgewinnungssystemen gehören überdies zum Portfolio des Unternehmens. Es bietet neben der Konstruktion neuer, auch den Umbau oder die Erweiterung bestehender Anlagen an. „Besondere Beachtung schenken wir bei der Umsetzung jeder Anlage den gestiegenen Anforderungen an die Umwelt- und Energieeffizienz“, erklärt Heino Schulze. bwHalle 6, Stand L50

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kundenspezifische Kette

Such dir eine Kette aus!

Mit einer kundenspezifischen Kette statt einer Standardlösung lassen sich oft die Total Cost of Ownership (TCO) senken, so der Hinweis von Tsubaki. Zwar entwickeln die Ingenieure das Portfolio ihrer Standardketten ständig weiter, um auf dem neuesten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kawasaki Robotics

Highspeed-Roboter bis Superbike

Kawasaki Robotics Deutschland zeigt in Hannover gemeinsam mit dem japanischen Mutterkonzern Kawasaki Heavy Industries sowie den europäischen Divisionen Motors, Gasturbines und Precision Machinery aktuelle Trends und Produkte.

mehr...