News

Stoßdämpfer mit Köpfchen

ACE Stoßdämpfer stellt einen Industrie-Stoßdämpfer mit Köpfchen vor, der einer Kooperation mit dem Göttinger Unternehmen Eras entsprungen ist. Bei dem zu Demonstrationszwecken hergestellten Prototyp passt ein Industrie-Stoßdämpfer der Magnum-Serie von ACE seine Einstellung aktiv der jeweils benötigten Dämpfwirkung an. Bereits eingesetzt werden die ersten Teleskop-Stoßdämpfer der Rheinländer. Konzipiert für das Aufnehmen effektiver Massen an Drehtischen und großen Robotern, fahren bei diesen Maschinenelementen während der Dämpfung mehrere Topfkolben teleskopartig ineinander und ermöglichen so hohe Energieaufnahmen. Zu finden sind sie, wie die erstmals dem breiten Publikum vorgestellten neuen ERF-Dämpfer, in der „Innovationsecke“. Mit den ERF-Typen ist es nun möglich, die Dämpfungskraft über eine Viskositätsänderung elektronisch zu steuern.

Halle 16, Stand C10

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige

Kundenspezifische Kette

Such dir eine Kette aus!

Mit einer kundenspezifischen Kette statt einer Standardlösung lassen sich oft die Total Cost of Ownership (TCO) senken, so der Hinweis von Tsubaki. Zwar entwickeln die Ingenieure das Portfolio ihrer Standardketten ständig weiter, um auf dem neuesten...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Kawasaki Robotics

Highspeed-Roboter bis Superbike

Kawasaki Robotics Deutschland zeigt in Hannover gemeinsam mit dem japanischen Mutterkonzern Kawasaki Heavy Industries sowie den europäischen Divisionen Motors, Gasturbines und Precision Machinery aktuelle Trends und Produkte.

mehr...