News

Modellhafte Montageanlage

Im Step Stein Experten Pool haben sich 17 mittelständische Hersteller von Prozesslösungen für die industrielle Montagetechnik zusammengeschlossen. Auf Basis des Werkstückträger-Transportsystems WTS von Stein Automation und Prozess-Modulen weiterer Step-Partner wird im „Application Park“ eine modellhafte Montageanlage präsentiert. Clou des modularen Konzepts: alle Step-Partner bauen auf klar definierte mechanisch-elektrische, steuerungstechnische und Software-Schnittstellen auf. So können die einzelnen Prozessmodule beim jeweiligen Partner aufgebaut, getestet und in die Gesamtanlage integriert werden. Das WTS-System ist das verbindende Materialflusssystem. Einzelne Prozess-Module wie Handarbeitsplätze oder Automatik-Module sind austauschbar und außerhalb des Systems anpassbar.

Halle 17, Stand G03

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kundenspezifische Kette

Such dir eine Kette aus!

Mit einer kundenspezifischen Kette statt einer Standardlösung lassen sich oft die Total Cost of Ownership (TCO) senken, so der Hinweis von Tsubaki. Zwar entwickeln die Ingenieure das Portfolio ihrer Standardketten ständig weiter, um auf dem neuesten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kawasaki Robotics

Highspeed-Roboter bis Superbike

Kawasaki Robotics Deutschland zeigt in Hannover gemeinsam mit dem japanischen Mutterkonzern Kawasaki Heavy Industries sowie den europäischen Divisionen Motors, Gasturbines und Precision Machinery aktuelle Trends und Produkte.

mehr...