News

Präzise Drehung

Das Systemhaus Koco Motion bietet im Leistungsbereich bis 500 Watt die komplette Antriebstechnik – vom einfachen DC-Motor bis zum hochpräzisen servogeregelten Positioniersystem. Schwerpunkt ist das ServoTrack-Modul, mit dem sich ein Schrittmotor wie ein Servomotor unter Beibehaltung der klassischen Vorzüge betreiben lässt. Bei der Einbindung in bestehende Systeme kann zum Beispiel eine bereits vorhandene Takt-/Richtungs-Ansteuerung meist weiter verwendet werden. Die neuen bürstenlosen DC-Motoren der BLM-Serie mit Hallsensoren und Encodern mit 1.000 Linien bilden zusammen mit den Servosteuerungen der ACS-Serie eine leistungsfähige Antriebskombination für präzise geregelte Drehbewegungen und Positionierungen. Kleine Mikroschritt-Steuerungen mit Takt-/Richtungs-Eingang ergänzen das bisherige Produktprogramm und bieten nun einen Leistungsbereich bis 80 Volt Versorgungsspannung. Die hochauflösenden „Ezi-Servo“-Antriebe gibt es jetzt auch mit integrierter Steuerung. Last but not least wurde die Baureihe der „MDrive“ Hybrid-Antriebe stark erweitert und mit einer Ethernet TCP/IP-Schnittstelle ausgestattet. bwHalle 14, Stand L35

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilblock

Aus IT wird Bewegung

Der neue Ventilblock EDG von Bosch Rexroth übersetzt IT-Anweisungen in konkrete Bewegungsabläufe für individuell angepasste Lagervorgänge. In Logistiklagern ermöglichen IoT-Ansätze die schonende Ein- und Auslagerung sensibler Produkte.

mehr...

Kugelgewindetriebe

Rotativ und linear

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe.

mehr...
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...
Anzeige

Baumüller in Hannover

Smarte Automation, smarter Service

Baumüller zeigt auf der Hannover Messe an Exponaten die Vorteile von Simulationen, Wizard-geführter Inbetriebnahme, vorausschauender Wartung und intelligentem Prozessmonitoring. Außerdem präsentiert das Unternehmen neben Systemen und Komponenten...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde mit dem FTS Manipula-TORsten für den IFOY Award nominiert. Das Basisfahrzeug TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Actuator System Line

Handling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem...

mehr...