News

Sokymat Automotive: neuer Sales Manager

Sokymat Automotive, ein weltweit agierender Entwickler, Hersteller und Anbieter von RFID-Produkten, hat Rasmus Forntheil als neuen Sales Manager gewinnen können.

Zu seinen wichtigsten Aufgaben gehört die weitere Expansion und Konsolidierung des Unternehmens auf Märkte außerhalb von Automotive-Anwendungen. Rasmus Forntheil verfügt über eine rund zehnjährige Erfahrung im internationalen Vertrieb von Chipkarten und Identifikationsbauteilen auf der Basis passiver RFID-Technologie. Durch seine langjährige Industrieerfahrung konnte er sich umfassende Kenntnisse über Produkte aus den Frequenzbereichen 125/134,2 kHz, 13,56 MHz und 868 MHz aneignen.

Zuvor war Rasmus Forntheil im Vertrieb bei Assa Abloy Identification Technologies und Sokymat Transponder Technologies tätig. Er betreute in Mitteleuropa und Israel Kunden aus den Bereichen Zugang und Sicherheit, Lebensmittel und Tiere sowie Industrie und Logistik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Sokymat Automotive hat neuen Distributor

Sokymat Automotive, ein Entwickler, Hersteller und Anbieter von RFID-Produkten, ernannte Kontek Comatel, einen Hersteller und Anbieter von Steckverbindungen und elektronischen Bauteilen zum neuen Distributor für Europa.

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige