News

Schunk: Kooperation mit Vision & Control

Die Schunk GmbH & Co. KG und die Vision & Control GmbH gehen eine strategische Partnerschaft ein. Vision & Control hat sich damit für die Zusammenarbeit mit einem Partner entschieden, der dank seiner Technologieführerschaft in der Greif- und Automatisierungstechnik beste Voraussetzungen für die gemeinsame Entwicklung zukunftsweisender Produkte mitbringt.

Schunk ergänzt und komplettiert sein Produktportfolio und baut damit seine führende Stellung im Bereich der mechatronischen Automatisierung weiter aus. Vision & Control bringt damit sein Know-how in einen Technologiebereich mit hervorragenden Zukunftsaussichten ein, eröffnet sich neue Absatzchancen und gewinnt gleichzeitig einen starken Partner für seinen weltweiten Vertrieb, denn Schunk wird über sein Netz von derzeit weltweit 21 Ländergesellschaften künftig eine gezielt zusammengestellte Komponentenauswahl aus dem Programm von Vision & Control anbieten.

"Ich habe mich für diese Zusammenarbeit entschieden, da Schunk in seinen angestammten Feldern technologisch ebenso führend ist wie Vision & Control im Bereich der industriellen Bildverarbeitung", sagt Dr. Jürgen Geffe, Gründer und Geschäftsführer der Vision & Control GmbH. ¿Die Kooperation stärkt nicht nur unseren Vertrieb, sondern gibt uns vor allem auch die Möglichkeit, die Mechatronik-Kompetenz von Schunk mit unserem Know-how in der Bildverarbeitungstechnologie zu verknüpfen. Beide Unternehmen haben in ihren angestammten Technologiefeldern jahrelange Erfahrung und können ihren Kunden praxistaugliche Produkte und Lösungen anbieten. Unsere Kompetenzbereiche passen also hervorragend zusammen, und durch unsere Zusammenarbeit erreichen wir eine einmalige Konzentration von Know-how. Für mich gibt es keinen Zweifel, dass unsere Kooperation in der Zukunft äußerst interessante Innovationen hervorbringen wird."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...