News

RS Logistik auf Wachstumskurs

Eine positive Geschäftsbilanz hat RS Logistik aus Stuhr bei Bremen für das erste Halbjahr 2007 gezogen. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres hat die auf Sonderfahrten und Direkttransporte spezialisierte Unternehmensgruppe ihren Umsatz um 59 Prozent auf 13,9 Millionen Euro gesteigert. Auf Basis dieser Entwicklung rechnet RS Logistik mit einem Jahresumsatz 2007 in Höhe von rund 30 Millionen Euro. Ausschlaggebend für den deutlichen Umsatzsprung ist die im Frühjahr erfolgte Übernahme des Hamburger Kurierdienstes SFS Sonderfahrten Spedition. Durch den Zusammenschluss mit dem Hamburger Kurierdienst hat die bundesweit an zwölf Standorten vertretene RS Logistik ein europäisches Transportnetz hinzugewonnen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Standort Egelsbach

SMC feiert 40-jähriges Jubiläum

Am 13. September lud SMC insIndustrial Application Center am Firmensitz in Egelsbach zum 40-jährigen Jubiläum ein. Hier konnten die Gäste viele Produkte in Aktion beobachten. Anschließend fanden Rundgänge durch die Produktion und das Zentrallabor...

mehr...