Rollen statt Gleite

Geschlossene Oberfläche schützt

iwis antriebssysteme stellt auf der Cemat erstmalig Förderketten mit der Bezeichnung SafeTopChain der Marke Flexon vor. Die geschlossene Oberfläche der Kunststoffketten gewährleistet den sicheren Transport von Stückgut und Werkstückträgern in Fördersystemen, verspricht der Aussteller. Die Ketten finden zum Beispiel Einsatz in der Automatisierungstechnik, in Logistiksystemen, in der Verpackungsindustrie, bei der Lebensmittel- und Backwarenherstellung, in der Pharmaindustrie und im Automotive-Bereich.

Anwendungsbeispiel Förderanlage…

Um Beschädigungen und Verletzungen sowohl des Transportguts als auch der Mitarbeiter zu vermeiden, erfordern Transportanlagen hohe Sicherheitsvorkehrungen. Gleichzeitig müssen die Fördersysteme sehr flexibel und dreidimensional beweglich sein. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat das Unternehmen die neue Flexon SafeTopChain entwickelt. Die Kette wurde mit einer in den Kurven vollständig geschlossenen Oberfläche konstruiert. Sie verringert somit die Quetschgefahr in Kurven und Umlenkungen und bietet maximale Standsicherheit für Produkte und Werkstückträgersysteme. Die geschlossene Oberfläche erlaubt es, auch kleinste Teile gefahrlos zu transportieren.

Anzeige

SafeTopChain läuft in den gleichen Führungen wie Standard-Kunststoff-Multiflexketten der 1700-Serie. Die Verwendung von Kurvenumlenktellern mit einem minimalen Radius von 123,5 Millimetern ersetzt Gleitreibung durch Rollreibung. Dies ermöglicht längere Kurvenförderer sowie Vertikalförder- und Wendelfördersysteme zur Höhenüberwindung und Pufferung. Breitere Kettenräder mit verbesserter Kettengeometrie verringern die Flächenpressung beim Zahneingriff und damit den Verschleiß. SafeTopChain-Ketten haben eine Teilung von 75 und eine Breite von 55 Millimetern. bw

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...
Anzeige

Palettierer

Direkt vom Bodenroller

Hirata hat die Palettierer der AST-Baureihe um ein Modell ergänzt. Es vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten Palettierung auf klassische Bodenroller.

mehr...

Transportgeräte

Nicht nur Langgut

Industrielle Fertigungsbetriebe benötigen beim Bewegen von Langgütern flexible Transportlösungen. Höhenverstellbare Tragarmwagen von Fetra kommen hier zum Beispiel in Frage. Das System soll für reibungslose Logistikabläufe soprgen.

mehr...