News

Rohwedder: 86,6 Millionen Euro Gesamtleistung

Rohwedder hat im ersten Geschäftshalbjahr 2008 eine Gesamtleistung in Höhe von 86,6 Millionen Euro (Vorjahr: 51,2 Millionen Euro) erzielt. Wie der Konzern weiter mitteilt, liegt das Ergebnis vor Zinsen und Steuern auf minus 1,7 Millionen Euro (Vorjahr: minus vier Millionen Euro). Ohne Berücksichtigung der einmaligen Goodwill-Abschreibungen in Höhe von 2,6 Millionen Euro auf die Firmenwerte in Kanada und Bruchsal beträgt das Ergebnis vor Zinsen und Steuern 0,9 Millionen Euro. Der Auftragsbestand lag zum Juli bei 50,7 Millionen Euro (Vorjahr: 38,7 Millionen Euro). Rund 1,3 Millionen Euro wurden investiert, davon etwa 0,8 Millionen Euro in den Ausbau der Standorte China und Estland.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Schnelle Umrüstung

Als Erweiterung zur Mikromontagezelle MicRohCell compact hat Rohwedder das Montageplattformkonzept MicRohFlex entwickelt. Beide Systemkomponenten zusammen bilden eine Plug & Produce Factory. Weitgehend produktunabhängige Prozesse innerhalb der...

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige