News

RK Rose+Krieger: Geschäftsführerwechsel

Bei seinen vielfältigen Tätigkeiten in der Geschäftsführung bei internationalen Herstellern von Antrieben und Linearführungen, habe Hoffmann ausreichende Erfahrungen gesammelt, um die Zusammenarbeit mit den Kunden zu intensivieren und für beide Seiten erfolgreich zu gestalten, teilte das Unternehmen mit. "Ich habe die feste Absicht, Ihren Ansprüchen folgend, auch weiterhin mit dem Team von RK Rose+Krieger das Beste für Sie zu bieten", sagte Hoffmann. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige