News

Rexroth: Zusammenarbeit mit Middlesex Industries

Bosch Rexroth und das schweizerische Unternehmen Middlesex Industries planen den gemeinsamen Vertrieb von Reinraum-Fördersystemen auf Basis der bewährten Middelsex-Technologie. Im August wurde eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Vorbehaltlich einer kartellrechtlichen Prüfung und Freigabe werden die verbindlichen Vereinbarungen in den nächsten Monaten abgeschlosssen. Die Zusammenarbeit umfasst in erster Linie die gegenseitige Belieferung mit Fördersystem-Modulen und -Komponenten sowie die Abwicklung von Projekten, zum Beispiel in der Halbleiter- und Festplatttenindustrie, der Medizintechnik und der Phototvoltaik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige