News

PSI erhält Logistikauftrag

Die PSI Logistics GmbH, Tochterunternehmen von PSI, wurde vom Logistikdienstleister Stute Verkehrs-GmbH mit der Lieferung des Warehouse Management Systems PSIwms einschließlich Staplerleitsystem und Schnittstelle zu SAP für das europäische Distributionszentrum der Trilux GmbH & Co. KG in Arnsberg beauftragt.

In zwei Kilometer Entfernung vom Produktionsstandort der Trilux entsteht derzeit ein 15.500 Quadratmeter großes europäisches Distributionszentrum. Trilux, Entwickler und Hersteller von Beleuchtungssystemen und -komponenten, hat erst im Herbst letzten Jahres die Stute Verkehrs-GmbH mit der Errichtung und dem Betrieb des Logistikzentrums betraut.

Ab Herbst 2008 wird das ca. 10.000 Artikelnummern umfassende Trilux-Sortiment durch PSIwms verwaltet. Im Wareneineingang werden etwa 150.000 Paletten im Jahr erfasst und im Warenausgang rund 475.000 Positionen für den Speditions- und Paketversand bereitgestellt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handheldsoftware

Software für die Kleinsten

Im Lagerumfeld, etwa zur Darstellungen von KPIs oder zur Steuerung von Großanzeigen, kommen zunehmend Einplatinen-Computer Raspberry Pi zum Einsatz, weil diese Kleinstcomputer im Vergleich zu üblichen PCs recht einfach aufgebaut und eine...

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...