News

ProLogis: Neues Gebäude

Der Eigentümer, Manager und Entwickler von Logistikimmobilien ProLogis plant in Bruchsal eine Immobilie für wertschöpfende Logistik mit 44.000 Quadratmetern. Der Kosmetikkonzern L¿Oréal will einen Teil des Gebäudekomplexes anmieten. Die Immobilie wird in vier Abschnitten von je etwa 10.000 Quadratmetern und drei Büro-Einheiten errichtet. Sie soll zum 1. Januar 2010 bezugsfertig sein. Der Geschäftsbereich Cosmétique Active von L¿Oréal Deutschland will dann einziehen. ¿Das geplante Bauprojekt entspricht unseren hohen Bau-, Sicherheits- sowie Umwelt-Standards¿, sagt sagt Gerd Weiler, Geschäftsführer von Cosmétique Active. Das Hildener Unterehmen wird die Immobilie maßgeschneidert (build to suit) nach den Vorgaben des Kosmetikunternehmens errichten. Das Gebäude soll nach der US Green Building Council Norm LEED zertifiziert werden. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue Solidcam-Version

CNC-Fertigung komplett

Auf der Intec 2019 zeigt Solidcam das gesamte Leistungsspektrum der führenden CAM-Komplettlösung für die CNC-Fertigung. Live wird auf einem fünfachsigen Quaser-Bearbeitungszentrum ein speziell für die Intec programmiertes Demo-Teil gefräst.

mehr...
Anzeige