News

Prolag World erweitert Präsenz im Alpenraum

Die Fürstenfeldbrucker Softwareschmiede CIM Logistik-Systeme und die schweizerische Datateam beschließen eine strategische Partnerschaft. Auf der LogiMAT 2008 in Stuttgart präsentieren die beiden Anbieter von Logistiklösungen das Warehouse-Management-System Prolag World. Die beiden Logistikexperten haben sich mit der Partnerschaft ein großes Ziel auf die Fahnen geschrieben, nämlich Marktführer für WMS-Systeme in der Schweiz werden. Ermöglicht wird dies durch die identische Softwarephilosophie Java sowie der engen Integration der jeweiligen Datateam-Lösungen für die Bereiche Transport, Spedition und Zoll. In der Schweiz sowie im deutschsprachigen Europa wird Datateam als Generalunternehmen zukünftig Projekte für die Lagerlogistik abwickeln. Darüber hinaus arbeiten beide Firmen intensiv bei Marketing, Sales und Services sowie in der Weiterentwicklung des Warehouse-Management-Systems Prolag World zusammen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

HMS übernimmt Beck IPC

HMS Industrial Networks hat sämtliche Anteile der deutschen Firma Beck IPC erworben. Beck IPC ist ein Anbieter von Technologien und Lösungen für Embedded Control und industrielle M2M-Kommunikation, einschließlich Lösungen für das Industrial Internet...

mehr...
Anzeige

VDMA Ost

Ostdeutscher Maschinenbau läuft auf Hochtouren

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau zeigt trotz zunehmender politischer und wirtschaftspolitischer Spannungen im In- und Ausland kaum Ermüdungserscheinungen. Im Gegenteil: Die Unternehmen haben ihren Schwung der vergangenen Monate auch in das...

mehr...