handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv> Partnerschaft zwischen Piab und SKF Logistics Services

NewsPartnerschaft zwischen Piab und SKF Logistics Services

Piab, ein 1951 gegründetes Unternehmen im Bereich industrieller Vakuumtechnologie, vertreibt ab sofort Lagerprodukte in großen Stückzahlen und Ersatzteile mit hohem Servicebedarf vom SKF-Zentrallager in B-Tongeren.

sep
sep
sep
sep
News: Partnerschaft zwischen Piab und SKF Logistics Services

Aus logistischer Sicht strategisch positioniert, ermöglicht die neue Partnerschaft Piab die Lieferung von Produkten an Kunden in Kernregionen der EU innerhalb von 24 Stunden. Hauptziele sind die Verbesserung der Verfügbarkeit der Produkte sowie die Reduzierung der Vorlaufzeiten beim Vertrieb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Mechanische Greifer

GreifersystemeGut aufgestellt für 4.0

Mit der Übernahme der Automatisierungs-Spezialisten SAS und Feba macht Piab einen Schritt zum Komplettanbieter im Bereich Greifen und Bewegen. Ein spezielles Baukasten-System ermöglicht dabei die einfache Zusammenstellung verschiedener Komponenten.

…mehr
Schlauchheber

SchlauchheberEinfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von Hand aus den Containern entladen werden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Igus-IglidurJ200

Neuer Werkstoff Iglidur J200Igus erweitert Angebot an Gewindesystemen

Im Igus-Online-Shop lassen sich Steil-, Trapez- und metrische Gewinde mit dem Spindelkonfigurator individuell konfigurieren. Neben drei Spindelmaterialien hat der Kunde die Möglichkeit aus neun wartungsfreien Mutternwerkstoffen zu wählen. Mit dabei: das neue hoch verschleißfeste Iglidur-J200-Material.

…mehr
Honeywell-SearchZone Sonik

LeckerkennungVernetzter Gasdetektor ortet Gasleckagen mit Ultraschall

Honeywell hat einen neuen vernetzten Gasdetektor angekündigt, der Leckagen mit Ultraschall ortet und so fest installierte Gasdetektoren ergänzt. Damit hilft er, Arbeiter und Einrichtungen besser gegen tödliche, giftige und explosive Gasleckagen zu schützen.

…mehr
Fraunhofer IGD

Technologie aus der CloudEU-Projekt hilft KMU bei der Digitalisierung

Das EU-Projekt CloudiFacturing bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen in Europa niederschwelligen Zugang zu Hochleistungsrechnern mit Simulationssoftware. Ziel: Digitalisierung von Fertigungsprozessen und Stärkung der Wettbewerbsposition.

…mehr