Transportbänder

Output verdoppelt

Der Anbieter mobiler Beutel-Verpackungstechnik, Automated Packaging Systems (APS), präsentiert zur Hannover Messe sein Transportband Autobag-Maximizer. Dieses kontinuierlich laufende Transportband befördert und zählt von Hand platzierte Sets oder Einzelprodukte mit Geschwindigkeiten von bis zu 60 Chargen pro Minute. Es ist via Touchscreen zu bedienen und mobil einsetzbar. Die Produktivität gegenüber reiner Handbeladung wird verdoppelt, verlautet von APS. Zu verpackende Produkte oder Produkt-Sets werden durch den Bediener in ein Fach des Transportbandes gelegt. Dieses befördert das Produkt zu dem mit einem Felderkennungssensor ausgestatteten Beladebereich. Hier wird die voreingestellte Anzahl von Einzelprodukten oder des Produkt-Sets mit der antransportierten Produktmenge verglichen und nach erfolgreicher Prüfung der Verpackungsmaschine zugeführt. Der Autobag-Maximizer lässt sich "stand-alone" betreiben, kann mittels standardisierter Schnittstellen jedoch auch problemlos in automatisierte Verpackungslinien integriert werden.  bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ventilblock

Aus IT wird Bewegung

Der neue Ventilblock EDG von Bosch Rexroth übersetzt IT-Anweisungen in konkrete Bewegungsabläufe für individuell angepasste Lagervorgänge. In Logistiklagern ermöglichen IoT-Ansätze die schonende Ein- und Auslagerung sensibler Produkte.

mehr...

Kugelgewindetriebe

Rotativ und linear

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe.

mehr...
Anzeige

Baumüller in Hannover

Smarte Automation, smarter Service

Baumüller zeigt auf der Hannover Messe an Exponaten die Vorteile von Simulationen, Wizard-geführter Inbetriebnahme, vorausschauender Wartung und intelligentem Prozessmonitoring. Außerdem präsentiert das Unternehmen neben Systemen und Komponenten...

mehr...

Actuator System Line

Handling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem...

mehr...