News

NSM Magnettechnik: Know-how im Zuführgeschäft konzentriert

Seit mehr als 40 Jahren ist NSM Magnettechnik aus Olfen in den Geschäftsfeldern Automation und Fördertechnik erfolgreich im nationalen und internationalen Sondermaschinenbau mit Komponenten und großen Systemlösungen tätig. NSM zählt zu den führenden Herstellern von Handling- und Mateialflusssystemen für Metalle in den unterschiedlichsten Produktionsanwendungen. Von den rund 220 Mitarbeitern sorgen allein 35 Ingenieure und Techniker für die Entwicklung und den Bau kundenspezifisch hergestellter Sondermaschinen. Nachdem die Firma Winkhaus Automation in Everswinkel ihre Aktivität im Bereich Zuführtechnik eingestellt hat, konnte NSM durch die Übernahme maßgeblicher Mitarbeiter aus diesem Bereich ihr Know-how erweitern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

th1

Bivalent

geht es nicht nur bei umweltfreundlichen Heizungen und Automobilen zu. Auch in der Hebetechnik ist solches zuweilen gefordert, wie folgendes Beispiel zeigt: Aluminium und andere unmagnetische Werkstoffe sind vor allem in der Automobilindustrie auf...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Kooperationsvertrag

Partner für Regale und Beleuchtung

Der Lagertechnikexperte Meta-Regalbau hat für das neue Zentrallager von LDBS Lichtdienst die Lager- und Regaltechnik geliefert. Außerdem haben die beiden Unternehmen einen Kooperationsvertrag unterschrieben und arbeiten künftig enger zusammen, wenn...

mehr...