News

Nord gibt Gepäckanlagen die Richtung vor

Nord erstellt Antriebskonzepte aus einem Guss für Gepäckförderanlagen.

Nord Drivesystems projektiert für Gepäckförderanlagen individuelle, wartungsarme Antriebslösungen. Der Hersteller hat bereits viele internationale Flughäfen ausgerüstet, darunter die in Hamburg, London, Johannesburg und Taipeh. Das Internetportal des Antriebsspezialisten - http://airport.nord.com/ - stellt Lösungen für die Branche vor. Basis der wirtschaftlichen Antriebssysteme sind effiziente zweistufige Kegelradgetriebemotoren, die durch das schlanke Getriebedesign besonders leicht zu handhaben sind. Dazu bietet Nord ein Elektronikprogramm mit abgestuftem Funktionsumfang, das flexible Anlagenkonzepte mit geringer Variantenvielfalt unterstützt. Horizontale Bänder wie beispielsweise im Check-in laufen im einfachen Start-Stopp-Betrieb. An Schrägförderbändern und in Vertikalförderern kommen Antriebe mit hohen Überlastreserven und Bremsenmanagement zum Einsatz.

Bei Hub- und Sortieraufgaben sorgen kosteneffiziente motorintegrierte Frequenzumrichter für hohe Dynamik und Präzision. Die Antriebe lassen sich einfach anschrauben und mit Steckern verbinden. Der Nord-Kundendienst unterstützt Flughäfen und Anlagenbauer von der Planung über die Lieferung bis hin zu Montage, regelmäßiger Wartung und Instandhaltung. bw

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebslösung

Liften ohne Leerzeit

Neue Lösung für Doppelspur-Transfersysteme verkürzt Taktzeiten. „Die Taktzeit ist der zentrale Punkt in der Fördertechnik, um den sich alles dreht“, weiß Karl Schnaithmann.

mehr...
Anzeige
Anzeige

News

Zwei Stände

Baumüller präsentiert sich erstmals mit zwei Ständen. Der Nürnberger Anbieter von Antriebs- und Automatisierungslösungen zeigt seine Komponenten und Systeme für alle Branchen des Maschinenbaus wie beispielsweise Kunststoff, Druck, Verpackung und...

mehr...
Anzeige

Hohlwellenmotor Spindasyn

Neue Konstruktionen

Von AMK kommt eine neue Generation von Hohlwellenmotoren – die Serie Spindasyn. Immer dann, wenn bei linearen Bewegungen hohe Kräfte unter hoher Positioniergenauigkeit gefordert werden, sind die Spindasyn-Motoren eine effizientere Alternative...

mehr...

Online

Schnell informiert

Nord Drivesystems hat das Kundenportal myNORD freigegeben: Der gleichnamige Bereich (http://my.nord.com) auf der Website stellt Kunden nach Registrierung neue Online-Werkzeuge zur Verfügung, die für bestmögliche Transparenz sorgen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drive Solution Designer

Richtige Auswahl

Effizienz rauf, Kosten runter: Auch Lenze zeigt, wie die dafür notwendigen Hebel im Engineering richtig anzusetzen sind. Mit dem Konfigurationswerkzeug Drive Solution Designer (DSD) kann der Anwender schnell zur optimalen mechatronischen...

mehr...

Industriegetriebe

Neue Getriebe für Bandförderanlagen

Die Maxxdrive-Industriegetriebe von Nord eignen sich für den Einsatz in Heavy-Duty-Anwendungen. Jetzt stellt das Unternehmen die neue Baureihe Maxxdrive XT vor, die das Baukastensystem für Anwendungen mit hohen thermischen Grenzleistungen ergänzt.

mehr...