handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv> Movianto: In Slowenien präsent

NewsMovianto: In Slowenien präsent

Die Unternehmensgruppe Movianto erweitert sein Logistiknetzwerk und wird in Slowenien den Kunden aus der Pharmaindustrie Logistik- und Distributionsdienstleistungen anbieten. Damit ist das Stuttgarter Unternehmen, eine Geschäftseinheit von Celesio, in zehn europäischen Ländern vertreten.

sep
sep
sep
sep

Die Erweiterung des Logistiknetzwerks beruht auf der Zusammenarbeit mit dem Pharmadistributor Kemofarmacija, der ebenfalls zur Celesio Gruppe gehört. Unter dem Markennamen Movianto Slovenija wird das Unternehmen Dienste wie Lagerung, Transport, Auftragsbearbeitung, Verpackungsservices oder Etikettierung anbieten.

Der Standort in Ljubljana erfülle die Qualitätsanforderungen der Pharmaindustrie, teilte das Unternehmen mit. Er sei nach ISO 9001:2000 zertifiziert und verfüge neben einer hohen Lagerkapazität auch über ein modernes IT-System sowie RF-Technologie zur Barcode-Erfassung. cm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schunk-3D-Printservice

Additive Fertigung online3D-Druck-Service für additiv gefertigte Bauteile

Daten hochladen, Material und Anzahl auswählen, Bestellung abschicken – vergleichbar mit einem Online-Fotodienst können Konstrukteure und Anlagenplaner beim Schunk-3D-Printservice Greifsystem- und Spanntechnikkomponenten zur additiven Fertigung in Auftrag geben.

…mehr
Igus-IglidurJ200

Neuer Werkstoff Iglidur J200Igus erweitert Angebot an Gewindesystemen

Im Igus-Online-Shop lassen sich Steil-, Trapez- und metrische Gewinde mit dem Spindelkonfigurator individuell konfigurieren. Neben drei Spindelmaterialien hat der Kunde die Möglichkeit aus neun wartungsfreien Mutternwerkstoffen zu wählen. Mit dabei: das neue hoch verschleißfeste Iglidur-J200-Material.

…mehr
Honeywell-SearchZone Sonik

LeckerkennungVernetzter Gasdetektor ortet Gasleckagen mit Ultraschall

Honeywell hat einen neuen vernetzten Gasdetektor angekündigt, der Leckagen mit Ultraschall ortet und so fest installierte Gasdetektoren ergänzt. Damit hilft er, Arbeiter und Einrichtungen besser gegen tödliche, giftige und explosive Gasleckagen zu schützen.

…mehr
Fraunhofer IGD

Technologie aus der CloudEU-Projekt hilft KMU bei der Digitalisierung

Das EU-Projekt CloudiFacturing bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen in Europa niederschwelligen Zugang zu Hochleistungsrechnern mit Simulationssoftware. Ziel: Digitalisierung von Fertigungsprozessen und Stärkung der Wettbewerbsposition.

…mehr
Lapp-Volland

Eigene Präsenz in der SchweizLapp übernimmt Vertriebspartner Volland

Lapp, Spezialist für integrierte Lösungen der Kabel- und Verbindungstechnologie, hat seinen langjährigen Schweizer Vertriebspartner Volland übernommen.

…mehr