Messedoppel Intec und Z

Sonderschau in Leipzig

Intec und Z finden vom 24. bis 27. Feburar 2015 in Leipzig statt.

Die Vorbereitungen für das Messedoppel Intec und Z, das vom 24. bis zum 27. Februar 2015 auf das Leipziger Messegelände einlädt, sind in vollem Gange. Im Fokus der Industriemessen stehen die Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und die Zulieferindustrie. Wichtiger Bestandteil der Veranstaltung ist im nächsten Jahr eine Sonderschau mit dem Titel „Faserverbundstrukturen auf dem Weg in die Serie“. Auf einer Demonstrationsfläche inmitten des Messegeschehens wird der aktuelle Stand bei Herstellung, Einsatz und Bearbeitung von Composites mit aussagekräftigen Exponaten und Projektarbeiten veranschaulicht. Raum für Diskussionen wird ein mehrtägiges, integriertes Fachforum bieten. Zur inhaltlichen Vorbereitung und Beratung ist ein neunköpfiger Programmbeirat berufen worden mit renommierten Vertretern aus Wirtschaft und Forschung. Integriert in die Sonderschau ist ein Fachforum. Die Kurzvorträge nehmen direkten Bezug auf die ausgestellten Exponate, informieren über den derzeitigen Forschungsstand und setzen sich in thematisch gegliederten Sessions aus verschiedenen Blickwinkeln mit den neuesten Entwicklungen bei Faserverbundstrukturen auseinander. Fachliche Schwerpunkte sind Technologiefusion, virtuelle Prozess- und Bauteilgestaltung, Mischbauweisen, Elektronikintegration und Smart Structures aber auch Qualitätssicherung, Prüfung und Charakterisierung. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Almemo-D7-Stecker

Stecker digitalisiert Sensoren

Die Intelligenz digitaler Sensoren sitzt meist im Anschlussstecker oder im Sensorgehäuse. Ahlborn hat für den Anschluss beliebiger Sensoren eine entsprechende Messtechnik entwickelt, die sich auf den Anschlussstecker konzentriert und eine...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Leipziger Messe

Gefahrgut-Messe mit neuem Termin

Nach der Premiere der Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff im November 2017 in Leipzig ist nun die zweite Ausgabe geplant: Sie findet vom 9. bis 11. April 2019 statt. Mit dem neuen Messetermin können die neuen ADR/RID-Vorschriften berücksichtigt...

mehr...

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...