handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv> Management-Buy-out bei Rodriguez

NewsManagement-Buy-out bei Rodriguez

sep
sep
sep
sep

Der Geschäftsführer des bisherigen Unternehmens R. A. Rodriguez in Eschweiler, Gunther Schulz, hat zum Juli dieses Jahres die deutsche Tochter des gleichnamigen amerikanischen Vertriebsunternehmens für Antriebstechnik übernommen und ist nun 100-prozentiger Eigentümer. Die Gesellschaft firmiert von sofort an als Rodriguez GmbH, teilte das Unternehmen mit. Die Geschäftsführung für den Bereich Vertrieb und Technik obliegt weiterhin Gunther Schulz. Die Geschäftsführung für den Bereich Finanzen und Fertigung übernimmt Jochen Remmert. Der Wirtschaftsingenieur zeichnet für diesen Bereich bereits seit zweieinhalb Jahren verantwortlich. Zu dem Management-Buy-out gehören auch die Niederlassung Süd in Marbach am Necker, das Vertriebsbüro St. Germain En Laye bei Paris sowie die Rodriguez-Deutschland-Tochter ICB International Customized Bearings.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsManagement-Buy-out bei Rodriguez

Standort und Arbeitsplätze langfristig gesichert

…mehr
Kugeldrehverbindungen KDL, KDM: Kraftvoller Dreh

Kugeldrehverbindungen KDL, KDMKraftvoller Dreh

Robuste und belastbare Kugeldrehverbindungen der Reihe KDL und KDM von Rodriguez sind nach Angabe des Herstellers eine zuverlässige und wirtschaftliche Lösung für Anwendungsbereiche mit geringeren Anforderungen an die Genauigkeit.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Honeywell-SearchZone Sonik

LeckerkennungVernetzter Gasdetektor ortet Gasleckagen mit Ultraschall

Honeywell hat einen neuen vernetzten Gasdetektor angekündigt, der Leckagen mit Ultraschall ortet und so fest installierte Gasdetektoren ergänzt. Damit hilft er, Arbeiter und Einrichtungen besser gegen tödliche, giftige und explosive Gasleckagen zu schützen.

…mehr
Fraunhofer IGD

Technologie aus der CloudEU-Projekt hilft KMU bei der Digitalisierung

Das EU-Projekt CloudiFacturing bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen in Europa niederschwelligen Zugang zu Hochleistungsrechnern mit Simulationssoftware. Ziel: Digitalisierung von Fertigungsprozessen und Stärkung der Wettbewerbsposition.

…mehr
Lapp-Volland

Eigene Präsenz in der SchweizLapp übernimmt Vertriebspartner Volland

Lapp, Spezialist für integrierte Lösungen der Kabel- und Verbindungstechnologie, hat seinen langjährigen Schweizer Vertriebspartner Volland übernommen.

…mehr