News

LXE erwirbt Akerströms Trux

Die Firmenübernahme stärkt die Marktposition bei Fahrzeugcomputern für Warenläger und Häfen.

LXE, ein Geschäftsbereich von EMS Technologies und führender Hersteller robuster Funk-PCs zur Leistungsoptimierung in Supply Chain-Anwendungen gab die Übernahme des in Stockholm ansässigen Unternehmens Akerströms Trux bekannt.

Akerströms Trux ist in Skandinavien Marktführer im Bereich Fahrzeugcomputer. Die Firma bereichert das Angebot von LXE um ein neues Produktprogramm für Kunden, die modernste drahtlose Anwendungen in anspruchsvollen Warenlägern und Produktionsumgebungen einsetzen.

LXE verspricht sich von dieser Firmenübernahme ein beschleunigtes Wachstum seines Marktanteils im Geschäft mit Fahrzeugcomputern, die in Lagerhaltung und Distribution weltweit zum Einsatz kommen. LXE optimiert die Supply Chain Performance durch seine über 36jährige Erfahrung in der Entwicklung von Wireless-Produkten und -Lösungen ¿ von Mobilcomputern, Auto-ID-Technologien und Wireless-Netzwerk-Infrastrukturen bis zu einem umfassenden Angebot schlüsselfertiger Dienstleistungen. LXE hat seinen Hauptsitz in Norcross, Georgia, USA, und ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von EMS Technologies.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige