News

Leicht und präzise

Tsubaki ist rechtzeitig zur Hannover-Messe mit der NES-Serienentwicklung fertig – einer neuen Generation extraleichter Echt-Flex-Kupplungen. Diese Generation basiert auf der bisherigen Emer-Flex-Kupplungsreihe. Um die Kupplungen zur ultimativen Scheibenkupplung weiter zu entwickeln, optimierten die Japaner mittels FEM die Kraftverteilung in der zentralen Kupplungsscheibe. Als Ergebnis erfüllen die Elemente alle Anforderungen, die an eine Scheibenkupplung gestellt werden: Die Schmierung entfällt, sie laufen spielfrei und bieten eine hohe Präzision. Dank dieses Betriebsverhaltens übertragen sie zuverlässig Drehmomente und gleichen vorhandenen Wellenversatz aus. Die Nabe der Kupplungen besteht aus besonders widerstandfähigem, leichtem Extra-Super-Duraluminum und wird damit dem Thema Leichtbau gerecht. Anwendung finden die Echt-Flex-Kupplungen beispielsweise in Werkzeugmaschinen für Servomotor und Spindel, in Präzisionsfertigungsmaschinen, Industrierobotern oder in der Elektronik- und Halbleiterfertigung. bw
Halle 16, Stand D16

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kugelgewindetriebe

Rotativ und linear

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe.

mehr...
Anzeige

Baumüller in Hannover

Smarte Automation, smarter Service

Baumüller zeigt auf der Hannover Messe an Exponaten die Vorteile von Simulationen, Wizard-geführter Inbetriebnahme, vorausschauender Wartung und intelligentem Prozessmonitoring. Außerdem präsentiert das Unternehmen neben Systemen und Komponenten...

mehr...

Actuator System Line

Handling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem...

mehr...

Nordac Link, Logidrive

Vernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

mehr...