News

Kromi Logistik übertrifft Umsatzprognose

Kromi Logistik hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/2007 auf Konzernbasis Umsatzerlöse von 32,205 Millionen Euro erzielt. Davon wurden im vierten Quartal 8,204 Millionen Euro erlöst. Somit hat das in Hamburg ansässige Unternehmen für das Gesamtjahr die im Neunmonatsbericht kommunizierte Prognose von Umsatzerlösen über 30 Millioenen Euro deutlich übertroffen. Zum Wachstum im abgelaufenen Geschäftsjahr hat insbesondere die Umsatzausweitung mit Bestandskunden beigetragen. Im Rahmen der voranschreitenden Expansion konnte das Unternehmen auch im Ausland überproportional wachsen. 2006/2007 stammten bereits 17,0 (Vorjahr: 12,7)% der Umsätze aus dem Ausland.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige