News

Jungheinrich seit fünf Jahren in Russland

Zum fünften Mal jährt sich in diesem Jahr die Gründung von Jungheinrich Lift Truck mit Hauptsitz in Moskau. Weitere Niederlassungen bestehen in Sankt Petersburg, Ekaterinburg und in Rostov am Don. Der Markteintritt erfolgte bereits 1993 über einen russischen und einen deutschen Händler. 2003 wurde der Gesellschaftervertrag für die Jungheinrich-Vertriebsgesellschaft in Russland unterzeichnet. Seither hat sich der Umsatz von Jungheinrich Russland verzehnfacht, teilte das Unternehmen mit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Standort Egelsbach

SMC feiert 40-jähriges Jubiläum

Am 13. September lud SMC insIndustrial Application Center am Firmensitz in Egelsbach zum 40-jährigen Jubiläum ein. Hier konnten die Gäste viele Produkte in Aktion beobachten. Anschließend fanden Rundgänge durch die Produktion und das Zentrallabor...

mehr...