News

IPTE-Bestseller: Multifunktionelle Testhandler

Die IPTE, Spezialist für Fabrikautomatisierung, konnte in diesem Tagen den 100. multifunktionellen Testhandler ausliefern. Die Serie der multifunktionellen Testhand-ler MFT von IPTE ermöglicht flexible Lösungen zur Automatisierung von vorhandenem Testequipment. Basis dieser multifunktionalen Testhandler ist der ITS, der In-Line Test Handler, der mehr als 1.000 mal geliefert worden ist. Die neueste Generation der MFT-Familie erlaubt die weitere Nutzung der vorhandenen IPTE In-Line-Testadapter. So gehören zusätzliche Investitionen zur Automatisierung der Vergangenheit an. Die MFT-Familie der multifunktionalen Testhandler wurde für die Automatisierung von bereits vorhandenem Testequipment entwickelt. Die MFT-Testhandler ermöglichen eine Kostenreduzierung, sparen Stellfläche in der Fabrik und verringern die Durchlaufzeiten des Testvorgangs ohne Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit des Testequipments.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montagelinie

Batterien gehen durchs U

Für die Produktion von Hochleistungsbatterien, die in einem modernen Elektrofahrzeug eingesetzt werden, hat IPTE/Prodel eine automatisierte Montagelinie ausgeliefert. Gefertigt wird ein Polymer-Ionen-Batteriepack, das aus zwei Teilen besteht und...

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...