News

IPTE: High Tech-Bestseller Nutzentrenner

Bei IPTE lief in diesen Tagen der 200. Nutzentrenner vom Band. Leistungsfähigkeit und Konzeption haben offenbar die Kunden überzeugt. Die Maschinen bewähren sich im vielfältigen täglichen Einsatz. Viele Leiterplatten, nicht nur komplizierte und hochempfindliche, müssen in der Elektronikproduktion aus Mehrfach-Nutzen stressfrei getrennt werden. Beschädigungen - oder im Extremfall Zerstörung einzelner Teile oder der gesamten Leiterplatte - sind aus Qualitäts- und Kostengründen nicht tolerierbar. IPTE bietet Lösungen für diese Anforderungen mit professionellen und universellen Trennsystemen bereits seit 1998. Mit den IPTE Nutzentrennern werden Leiterplatten-Mehrfachnutzen stressfrei getrennt. Je nach Anforderung stehen als Trennverfahren sägen, fräsen oder eine Kombination aus beiden zur Verfügung. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montagelinie

Batterien gehen durchs U

Für die Produktion von Hochleistungsbatterien, die in einem modernen Elektrofahrzeug eingesetzt werden, hat IPTE/Prodel eine automatisierte Montagelinie ausgeliefert. Gefertigt wird ein Polymer-Ionen-Batteriepack, das aus zwei Teilen besteht und...

mehr...
Anzeige