News

Internationaler Innovationspreis für Roboterentwickler

Walter Reis, einer der Pioniere der Robotertechnik in Europa und Gründer und Inhaber der Firma Reis Robotics in Obernburg schreibt zum zweiten Mal den Innovationspreis für Robotik aus.

Der "Walter Reis - Innovation Award for Robotics" ist wieder mit insgesamt EUR 24.000 dotiert und wird im Zweijahres-Rhythmus jeweils zur Messe Automatica in München vergeben. Er wird für herausragende Entwicklungen sowohl aus der Industrie als auch von Hochschulen in drei Themenfeldern international ausgeschrieben:

  1. Neue Anwendungen für Roboter in industriellen Fertigungsprozessen. Innerhalb dieses Themenfeldes wird im Jahr 2008 ein mit EUR 4.000,- dotierter Sonderpreis "Regenerative Energie" vergeben. Dieser Sonderpreis richtet sich vor allem an Entwickler, die innovative Ideen zur Herstellung von Komponenten für die Erzeugung regenerativer Energie bearbeiten.
  2. Innovationen im Bereich Assistenzroboter und Servicerobotik im industriellen Umfeld.
  3. Innovationen der Kinematik und der Steuerung für Roboter.

Mit dem international ausgeschriebenen Preis hat sich Walter Reis auch für das Jahr 2008 wieder zum Ziel gesetzt, solche faszinierenden Neuentwicklungen in der Technologie der Robotertechnik zu forcieren und herausragende Arbeiten zu würdigen und durch Preise zu prämieren.

Anmeldeschluss für Bewerbungen dieses attraktiven Innovationspreises ist der 15.02.2008. Die eingereichten Bewerbungen werden von einer unabhängigen, kompetenten Jury, die von anerkannten Persönlichkeiten aus Forschung und Industrie gebildet wird, bewertet. Die Preisträger werden anlässlich einer Feierstunde auf der Automatica in München im Juni 2008 geehrt.

Anzeige

Weitere Informationen zur Ausschreibung 2008 können ab sofort unter www.reisrobotics.de abgerufen werden.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Tag der Instandhaltung

FMB: Vortrags-Programm steht

Zur 14. FMB im November wird wieder ein Vortragsprogramm geboten. Am ersten Messetag, dem „Tag der Instandhaltung“, geht es unter anderem um die Online-Überwachung von Robotern oder die Unterstützung des Servicepersonals durch Augmented und Virtual...

mehr...

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...