News

Ingenics: Endlich Ordnung

Die Prinzipien der Effizienzsteigerung in der Produktion lassen sich auch auf die Administration übertragen: Lufthansa Technik hat die Büros entrümpelt. Angeregt durch ein von Ingenics geführtes Lean Production-Projekt hat sich das Management der Triebwerksteilereparatur bei Lufthansa Technik in Hamburg auch für ein Projekt zur Verschlankung der Administration entschieden. Die Ergebnisse seien beeindruckend: Es gibt jetzt eine Flurordnung, Türen und Wegweiser sind einheitlich gekennzeichnet, Schreibtische sind aufgeräumt, überdimensiorte Möbel sind ersetzt und Raumbelegungen neu organisiert worden. Endlich: Die Tagesarbeit beginnt an einem aufgeräumten, sauberen Arbeitsplatz, und das Konzentrieren aus das Wesentliche fällt viel leichter. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...