News

Indien-Messen erfolgreich beendet

Vom 4. bis 7. Dezember 2007 fanden erstmals die drei Industriemessen CeMAT INDIA, MDA INDIA and INDUSTRIAL AUTOMATION INDIA auf dem neuen Messegelände in Bangalore statt. Rund 600 Aussteller präsentierten auf einer Fläche von rund 17.000 Quadratmetern neueste Technologien aus den Bereichen Intralogistik, industrielle Automation und Antriebs- und Fluidtechnik. Über 60 Prozent der Aussteller kamen aus dem Ausland, insbesondere aus Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien und Taiwan. 9.247 Besucher aus allen Teilen Indiens nutzten die Gelegenheit, sich am neuen Messestandort über Produktinnovationen und technische Neuheiten zu informieren. Die ausgezeichnete Besucherqualität sorgte sowohl bei den Ausstellern als auch bei der Deutschen Messe für Begeisterung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Standort Egelsbach

SMC feiert 40-jähriges Jubiläum

Am 13. September lud SMC insIndustrial Application Center am Firmensitz in Egelsbach zum 40-jährigen Jubiläum ein. Hier konnten die Gäste viele Produkte in Aktion beobachten. Anschließend fanden Rundgänge durch die Produktion und das Zentrallabor...

mehr...