News

igus: Antriebsleitungen online bestellen

Für die Bestellung von Antriebsleitungen: igus.

Mit dem Online-Tool readycable Produktfinder, können konfektionierte Antriebsleitungen von igus einfach ausgewählt, bestellt und angefragt werden.

Der readycable Produktfinder des Leitungsspezialisten igus dient als erster Schritt zu einer unkomplizierten und zeiteffizienten Lieferung von Teilen.

Mit dem Online-Tool readycable Produktfinder, können konfektionierte Antriebsleitungen von igus einfach ausgewählt, bestellt und angefragt werden. Auf diese Weise sei es für den Anwender leicht, aus der Fülle der 2.240 definierten Antriebsleitungen, die für die jeweilige Anforderung passende Lösung zu filtern. Außerdem kann mit nur einem Klick die Bestellung ausgelöst und damit die Durchlaufzeit verkürzt werden.

Der Kölner Kunststoffspezialist verfolgt damit das Ziel, alle Produkte online konfigurier- und bestellbar sowie sehr schnell lieferbar zu machen. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen zahlreiche Online-Tools entwickelt. Das neueste Online-Werkzeug kommt aus dem Geschäftsbereich readychain & readycable. Weltweit konfektioniert igus Antriebsleitungen unter dem Namen readycable 2.240 definierte Antriebsleitungen mit verschiedenen Zulassungen und Konformitäten sind ab Lager lieferbar. Um dem Anwender die Auswahl der richtigen Antriebsleitung zu erleichtern, hat das Unternehmen jetzt den readycable Produktfinder entwickelt. Zeitsparend können mit seiner Hilfe konfektionierte Antriebsleitungen nach 20 Standards online ausgewählt, bestellt oder angefragt werden.

Anzeige

Das Tool in seiner Funktion: Entweder kann die igus- oder die Artikelnummer des Herstellers eingegeben, oder der Antriebsherstellernamen aus dem Pop-up-Menü ausgesucht werden. Anschließend wird der benötigte Leitungstyp ausgewählt. Daraufhin listet das System alle möglichen Antriebsleitungen auf. Die Übersicht erfasst die verschiedenen Leitungsqualitäten, ob PUR-, PVC- oder TPE-Außenmantel inklusive ihrer wichtigsten Eigenschaften wie Biegeradius, Umgebungseinflüsse, Verfahrwege sowie ihrer Konformität mit den einschlägigen Richtlinien wie UL oder CSA. Der Preis wird ebenfalls angezeigt. Zusätzlich weist der readycable Produktfinder alle für die Kundenanwendung notwendigen Informationen auf einem gesonderten Datenblatt aus. Mit einem weiteren Klick kann der ausgewählte Artikel in den Warenkorb übernommen werden. bw

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Baureihe verbessert

Facelift fürs Portfolio

Allmatic-Jakob hat die Maschinenschraubstöcke der TC- und LC- Baureihen verbessert. Bis zu elf voreinstellbare Spannkraftstufen gab es bisher, nun präsentiert das Unternehmen unter dem Label NC8 eine einheitlich strukturierte Gesamtbaureihe.

mehr...

Immer höhere Produktivität

Hartdrehen mit HFT

Da beim Hartdrehen immer höhere Produktivität gefordert wird, hat Sumitomo das HFT-System (High Feed Turning) für das Hochvorschubdrehen entwickelt, das die Bearbeitungszeiten um den Faktor 6 bis 10 kürzen kann und auf der Intec gezeigt wird.

mehr...
Anzeige

Lithiumbbasierte Energiespeicher prüfen

Akku-Prüfung

Lithiumbbasierte Energiespeicher sind aus Produkten des täglichen Lebens nicht mehr wegzudenken. Zur Sicherheit der Anwender müssen die Batterien umfangreich geprüft werden, zum Beispiel nach den UN-Transportvorschriften und einschlägigen...

mehr...

Wirtschaftsförderung

Geballte erzgebirgische Wirtschaft

161 Quadratmeter, 12 Unternehmen – das Erzgebirge ist in Leipzig mit knapp 40 Ausstellern vertreten. Der Messeverbund gehört zu den wichtigen Branchentreffs für die metallbearbeitende Industrie in Deutschland und Europa – und somit auch für viele...

mehr...

Neue Solidcam-Version

CNC-Fertigung komplett

Auf der Intec 2019 zeigt Solidcam das gesamte Leistungsspektrum der führenden CAM-Komplettlösung für die CNC-Fertigung. Live wird auf einem fünfachsigen Quaser-Bearbeitungszentrum ein speziell für die Intec programmiertes Demo-Teil gefräst.

mehr...