handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Wirtschaft + Unternehmen> Archiv> Hasso Plattner erhält den Verdienstorden des Landes Brandenburg

NewsHasso Plattner erhält den Verdienstorden des Landes Brandenburg

Als eine "Persönlichkeit mit außerordentlichem Engagement" hat Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck SAP-Mitgründer und -Aufsichtsratsvorsitzenden Hasso Plattner gewürdigt. Während einer Stiftungsratssitzung des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) erhielt er den brandenburgischen Verdienstorden, die höchste Auszeichnung des Bundeslandes.

sep
sep
sep
sep
News: Hasso Plattner erhält den Verdienstorden des Landes Brandenburg

"Die Entscheidung, das HPI vor nun rund neun Jahren zu gründen und in Potsdam anzusiedeln bedeutete und bedeutet mit jedem Jahr mehr eine Stärkung des Standortes Potsdam als Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft", so Platzeck. Es sei der Arbeit des HPI und seiner Vernetzung von Unternehmen auf der ganzen Welt zu verdanken, dass das internationale Profil Potsdams als Stadt der Wissenschaft und der Forschung geschärft wird. Nicht zuletzt die Stärkung der Achse zwischen Potsdam und dem kalifornischen Palo Alto als Standort des Hasso Plattner Institute of Design habe dafür gesorgt, dass deutsche Firmen in gemeinsame internationale Projekte mit eingebunden seien.

Anzeige

Hasso Plattner stehe mit seinem Namen "für die besten Seiten deutschen Unternehmertums". Das HPI und der Wagniskapitalfonds Hasso Plattner Ventures seien beeindruckende Beispiele des privaten Stiftergedankens, der Wohlstand und Eigentum mit sozialer Verantwortung verbinde, so Platzeck. Plattner sei Ideengeber, Mäzen und Macher im besten Sinne des Wortes. Er gehöre zu denen, die ihr Vermögen hart erarbeitet hätten und darin auch eine Verpflichtung sähen - für die Gesellschaft, zum Wohle aller.

Platzeck betonte, das internationale Renommee des einzigartigen, privat finanzierten HPI sei erstklassig. Das färbe auf die Region ab, die sich mehr und mehr als zukunftsträchtiger Standort für innovative Unternehmen profiliere. Das Land Brandenburg verdanke dem Unternehmer und Ideengeber Hasso Plattner viel, unterstrich Platzeck: "Sie haben durch Ihr Engagement dazu beigetragen, dass die Hauptstadtregion und insbesondere die Stadt Potsdam als Kreativ-Werkstatt für kluge und talentierte Köpfe Profil gewonnen hat".

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Honeywell-SearchZone Sonik

LeckerkennungVernetzter Gasdetektor ortet Gasleckagen mit Ultraschall

Honeywell hat einen neuen vernetzten Gasdetektor angekündigt, der Leckagen mit Ultraschall ortet und so fest installierte Gasdetektoren ergänzt. Damit hilft er, Arbeiter und Einrichtungen besser gegen tödliche, giftige und explosive Gasleckagen zu schützen.

…mehr
Fraunhofer IGD

Technologie aus der CloudEU-Projekt hilft KMU bei der Digitalisierung

Das EU-Projekt CloudiFacturing bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen in Europa niederschwelligen Zugang zu Hochleistungsrechnern mit Simulationssoftware. Ziel: Digitalisierung von Fertigungsprozessen und Stärkung der Wettbewerbsposition.

…mehr
Lapp-Volland

Eigene Präsenz in der SchweizLapp übernimmt Vertriebspartner Volland

Lapp, Spezialist für integrierte Lösungen der Kabel- und Verbindungstechnologie, hat seinen langjährigen Schweizer Vertriebspartner Volland übernommen.

…mehr
WEISS_Ersatzspindeln

Lagerung und BereitstellungEinsatzbereiter Ersatz aus dem Spindelpool

Damit komplette Ersatzspindeln oder einzeln aufbewahrte Verschleißteil-Sätze stets einsatzbereit sind, müssen sie richtig gelagert sowie regelmäßig geprüft und gewartet werden. Weiss bietet diese Dienstleistung an und sorgt dafür, dass Kundenspindeln innerhalb weniger Stunden auslieferbereit sind.

…mehr
Rose-AluFormPlus

Elektronik-GehäuseRobuste Alu-Gehäuse nach Kundenwunsch

Das robuste Elektronik-Gehäuse Aluformplus von Rose Systemtechnik eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen im Sichtbereich – selbst in rauer Industrieumgebung.

…mehr