News

Graepel erhält Prestige-Auftrag von MAN

Der Automotive-Zulieferer Graepel entwickelt sich immer mehr zum Spezialisten für Premium-Bauteile: Den neuesten Auftrag erhielt der Löninger Blechverarbeiter von MAN. Er umfasst Abschirmbleche für die mächtige Abgasanlage des TGX V8, dem neuen Spitzenmodell des Münchner LKW-Herstellers. Das Fahrzeug gilt als stärkster Serien-LKW in Europa. Die Bleche schirmen die Abwärme des 680 PS Motors am seitlichen Auspufftopf ab, um Mensch und Material zu schützen. Das Bauteil ist eine prestigeträchtige Komponente: Beim TGX trägt es eine markante "V8" Prägung. Die anspruchsvolle Entwicklung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller. Die Auslieferungen für die geplanten 400 Fahrzeuge pro Jahr haben bereits begonnen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige