News

Gerhard Zirkel treibt Osteuropa-Geschäft bei SNP voran

SNP hat Gerhard Zirkel als Senior Partner an Bord geholt, um die Geschäftsentwicklung in Zentral- und Osteuropa voranzutreiben. Er war zuvor langjährig für den Ausbau der osteuropäischen Märkte von T-Systems und debis Systemhaus verantwortlich. Sein Ziel ist es, die System Landscape Optimization-Methode (SLO) von SNP in Russland, Polen, Tschechien, Ungarn und Ukraine weiter zu verbreiten. Vor allem die dortige Öl- und Gasindustrie soll vom SNP-Ansatz zur Vereinfachung und Umgestaltung von SAP-Landschaften profitieren. Für SNP bedeutet die Ausweitung auf Zentral- und Osteuropa einen weiteren strategischen Schritt zur internationalen Expansion. Die eigenentwickelte SLO-Methode hat dem SAP-Software- und -Beratungshaus bereits die Markt- und Technologieführerschaft im SAP Change Market in der DACH-Region gesichert. Mit der Neuberufung von Gerhard Zirkel trägt SNP der steigenden Nachfrage aus Osteuropa nach professioneller Unterstützung von Veränderungsprozessen Rechnung. Immer mehr Unternehmen benötigen leistungsstarke Software- und Beratungsprodukte, um ihre Abläufe zu standardisieren, Daten zu harmonisieren und SAP-Anwendungen zu konsolidieren. Mit der SLO-Methode können sie ihre Systemlandschaften flexibel vereinfachen und diese rasch an sich wandelnde Geschäftsbedingungen wie Fusionen, Übernahmen und Ausgründungen anpassen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...