News

Geis-Gruppe: Niederlassungsnetz in Tschechien erweitert

Die Geis-Gruppe hat ihr Niederlassungsnetz in der Tschechischen Republik erweitert. Auf der neuen Hauptumschlagbasis für Paketsendungen in Chomutovice bei Prag schlägt General Parcel Cechy 7000 Pakete pro Stunde um. Rund fünf Millionen Euro wurden in die 2100 Quadratmeter große Logistikhalle mit ihren 15 Be- und fünf Entladetoren mit Teleskopförderbändern investiert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...