Neubau in Neuhof-Dorfborn

Fronius: Neue Landeszentrale eröffnet

Ende September hat Fronius Deutschland die Eröffnung der neuen Landeszentrale im hessischen Neuhof-Dorfborn gefeiert.

(v.l.:) Ulrich Winter, Mitglied der Geschäftsführung von Fronius Deutschland, Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß, Geschäftsführerin der Fronius International, und Ewald Eisner, Geschäftsführer der Fronius Deutschland, eröffnen die neue Landeszentrale. © Fronius

Die neue Landeszentrale von Fronius Deutschland befindet sich in unmittelbarer Nähe des bisherigen Standorts. Sie bietet Platz für die gesamte Verwaltung sowie für ein großzügiges Technologie- und Servicecenter. Zur Einweihung öffnete das Unternehmen seine Türen ganztägig für Kunden und Gäste, die sich von den modernen Räumlichkeiten, der nachhaltigen Gebäudetechnik und der intelligenten Energieerzeugung beeindruckt zeigten. Zur Ausstattung gehören unter anderem eine eigene Photovoltaikanlage und mehrere Ladesäulen für Elektroautos.

Auf die Besucher wartete außerdem verschiedene Fachvorträge, in denen Experten aus den drei Unternehmensbereichen Schweißtechnik, Batterieladetechnik und Solarenergie über aktuelle Trends und Entwicklungen informierten. Im Innen- und Außenbereich waren mehrere Praxisstationen aufgebaut, an denen die Gäste Produkte und Lösungen von Fronius live in Aktion erleben konnten. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Batterieladetechnik

Sparen beim Laden

Ob klassische Bleibatterien, Lithium-Ionen-Akkus oder Brennstoffzellen: Fronius berät und unterstützt Flurförderzeug-Betreiber dabei, die wirtschaftlichste Antriebstechnologie für ihre Flotte zu finden und Komplettsysteme zu realisieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige