News

Friedrich Graepel AG: US-Auszeichnung erhalten

Der Automotive-Zulieferer Graepel ist vom US-Bundesstaat Nebraska als vorbildlicher Investor ausgezeichnet worden. Den Award der Außenhandelskammer nahm Graepel-Vorstand Klaus Mecking in Löningen entgegen. Vertreter der Kammer reisten dafür eigens aus Omaha in Nebraska an. Der Ort ist das wirtschaftliche Zentrum des Bundesstaates und seit Mitte 2006 Standort der ersten Graepel-Niederlassung in der Neuen Welt. Das Geschäft des Blechspezialisten entwickelt sich gut: Die Nähe zu den großen Herstellern von Nutzfahrzeugen, Land- und Baumaschinen macht sich bereits im Umsatz bemerkbar. Graepel verfolgt die Strategie der "sanften Expansion". Dabei fungiert Omaha als Brückenkopf in den nordamerikanischen Markt. Vermarktet werden die in den deutschen Werken in Löningen und Seehausen/Altmarkt hergestellten Blechprodukte wie Lüftungsgitter, Einstiege oder Trittplatten. Neben Endmontage sind auch Vertrieb und Service dort angesiedelt. Um Kunden Mehrwert zu bieten, hat Graepel mit weiteren Zulieferern ein Netzwerk aufgebaut. Das Unternehmen ist damit in der Lage, selbst komplexe Baugruppen in kürzester Zeit an die Montagebänder liefern zu können. Auch für die Projektierungsphase neuer Aufträge ist dies von Vorteil. Ein solches Engagement ist in Nebraska willkommen, da auch amerikanische Firmen von der Wertschöpfungskette profitieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...
Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...