News

FMB im November

Termin ist Anfang November: FMB in Bad Salzuflen.

Mit 14.000 Quadratmetern waren im vergangenen Jahr auf der FMB rund zehn Prozent mehr Fläche belegt als im Vorjahr, darunter viele Gemeinschaftsstände, die dem FMB-Grundsatz des „Networkings“ Rechnung tragen. Die Zuliefermesse für den Maschinenbau in der strategisch wichtigen Region Ostwestfalen-Lippe (OWL) will in diesem Jahr die erfolgreiche Reihe qualitativ und quantitativ wachsend fortsetzen. Als Termin für dieses Jahr wurde der 7. bis 9. November in Bad Salzuflen festgelegt. Im Blickpunkt dürfte dann auch der OWL-Spitzencluster ‚Intelligente Technische Systeme’ stehen, der auch durch die Anerkennung im Spitzenclusterwettbewerb des BMBF Strahlkraft erhält. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fügeeinheit

Linear und drehend

Kistler bringt zum ersten Mal die neue, elektromechanische Fügeeinheit NCFE (E für Economy). Das Modul wurde speziell für Anlagenbauer und Betreiber von konventionellen Kraftpaketen entwickelt.

mehr...

Greifer

Prozesssicher pneumatisch

Der Hybrid-Parallelgreifer von IPR vereint durch seine kombinierte elektro-pneumatische Funktionsweise die Vorteile zweier Antriebsysteme: schnelle servomotorische Positionierung und prozesssicheres pneumatisches Greifen.

mehr...

Griffe

Silber gegen Bakterien

Erstmals stellt Heinrich Kipp antibakterielle Produkte her. Der mit Micro-Silber angereicherte Werkstoff reduziert dauerhaft die bakterielle Besiedlung der Oberfläche und minimiert dadurch Infektionsrisiken.

mehr...
Anzeige

Motion Control

Höhere Performance

Auf der Motek stellt Pilz zwei neue Produkte aus dem Bereich Motion-Control-Steuerungssysteme vor, die ab sofort mit einem 1,3-Gigahertz-Intel-Atom-Prozessor ausgestattet sind und damit mehr Performance bieten.

mehr...

Montageplattform

Sicherheit von der Stange

Mit der optimierten DCAM von Deprag kommt eine standardisierte Montageplattform mit hoher Funktionssicherheit. Durch die Modulbauweise ist das DCAM „von der Stange“ besser kalkulierbar und mit vorausschaubarer Lieferzeit erhältlich.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...