News

Findling Wälzlager begeht 90. Jubiläum

Nach 90 Jahren Unternehmensgeschichte steht die Firma Findling Wälzlager im Rampenlicht des Wälzlagermarktes - nicht zuletzt durch die Entwicklung der ABEG-Methode und deren viele Möglichkeiten. Dabei ist ABEG die konsequente Weiterentwicklung einer über drei Generationen verfolgten Strategie: Kunden haben den Anspruch auf das technisch und wirtschaftlich optimale Produkt. Das Karlsruher Familienunternehmen beliefert die deutsche und europäische Industrie mit Wälzlagertechnik. 1918 wurde in Berlin der Grundstein zum Erfolg gelegt. Der urspüngliche Warenhandel hat sich bis heute zu einem Komplettlösungsanbieter entwickelt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dünnringlager

Schlanke Lager

Dünnringlager können in Anwendungen mit wenig Bauraum Probleme lösen, wenn sie professionell ausgewählt und eingesetzt werden. Findling ist auf diesem Gebiet Spezialist.

mehr...

Gehäuselager

Hohe Haltekraft

Gehäuselager mit einem UK-Lagereinsatz mit Spannhülsen sind Fluch und Segen zugleich. Ein Segen, dass diese gerade bei hohen Drehzahlen die besten Laufeigenschaften haben, und ein Fluch, weil die Einhaltung der Anzugsmomente eine hohe Kompetenz in...

mehr...
Anzeige