News

Emotron gewann Motor Challenge Award 2008

Als Teilnehmer des Motor Challenge Programm der EU und als Mitglied der Organisation schwedischer Energieeffizienzunternehmen engagiert sich die Firma Emotron für Energieeinsparungen.

Dieses Engagement und seine Bereitstellung von Lösungen für Energieeinsparungen bei elektromotorisch angetriebenen Systemen wurde mit dem European Motor Challenge Award 2008 ausgezeichnet. Emotron erhielt die Auszeichnung für "kontinuierliche Anstrengungen bei der Verbesserung der Energieeffizienz von Systemen in der Industrie, die von Elektromotoren angetrieben werden". Die Auszeichnung wurde im Rahmen des jährlichen MCP-Workshops übergeben, der anlässlich der Messe Protech'08 in Wroclaw, Polen, organisiert wurde. Emotrons Energieberater Bo Andersson nahm die Auszeichnung entgegen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

US-Firmenzentrale

Clark eröffnet neues Werk in Kentucky

Clark hat die Erweiterung seiner Produktionsstätte in Lexington, Kentucky abgeschlossen. Mit der Fertigstellung hat das Unternehmen die Neuausrichtung seiner Produktionslinie für verbrennungsmotorische Gegengewichtsstapler der S-Series abgeschlossen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige