News

Ebay-Kurse an den VHS in Hessen

Im laufenden Semester der Volkshochschulen in Hessen werden wieder zahlreiche eBay-Kurse angeboten.

In den Veranstaltungen erfahren die Teilnehmer alles rund um den sicheren und erfolgreichen Online-Handel auf dem weltweiten Online-Marktplatz eBay (www.ebay.de). Wissen, das sie gut gebrauchen können, um sich von ihren wertvollen Dachbodenschätzen zu trennen. Denn laut einer aktuellen Studie von TNS Infratest im Auftrag von eBay beherbergt jeder deutsche Haushalt im Schnitt 16,1 längst ausgemusterte Gegenstände mit einem durchschnittlichen Wert von 1.013 Euro. Am schnellsten geht das Verkaufen des ungenutzten Inventars auf eBay.

Die VHS-Kurse zeigen wie es geht und richten sich inhaltlich vor allem an Einsteiger, die grundlegende Tipps zum Online-Handel benötigen. Themen wie beispielsweise "Erfolgreich bieten und kaufen", "Zum ersten Mal verkaufen" oder "Sicher handeln auf eBay" werden von den Trainern detailliert und anhand praktischer Beispiele vermittelt. Die eBay-Kurse finden in kleinen Gruppen an eigenen Computerarbeitsplätzen statt.

Unter http://www.ebay.de/vhs stellt eBay für alle Interessierten eine Online-Suchfunktion zur Verfügung, die es ermöglicht, eBay-Kurse in der eigenen Umgebung zu finden. Außerdem können Trainer im neuen VHS-Portal unter http://www.ebay.de/vhs/trainer Kursunterlagen herunterladen sowie Schulungs- und Werbematerial bestellen - völlig kostenlos.

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Ebay: neuer Geschäftsführer

Frerk-Malte Feller, bisher Geschäftsführer der Paypal Deutschland GmbH, wechselt zum 1. März 2008 von der Ebay-Tochter in die Geschäftsführung von Ebay Deutschland.

mehr...

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...
Anzeige