News

Eaton startet weltweite Markenkampagne

Die neue Markensignatur "Powering Business Worldwide" bildet die verschiedenen Geschäftsbereiche und die geografische Präsenz des amerikanischen Industriekonzerns ab. Eaton möchte damit ebenfalls die Darstellung der Unternehmensmarke vereinheitlichen.

Derzeit erzielt Eaton etwa 70 Prozent des Gesamtumsatzes in den Geschäftsbereichen Electrical, Aerospace und Hydraulik, die weiteren 30 Prozent kommen aus der LKW- und Automobilsparte. Der europäische Hauptsitz von Eaton befindet sich im schweizerischen Morges. In der Region EMEA (Europe, Middle East and Africa) beschäftigt Eaton an etwa 60 Standorten rund 21.000 Mitarbeiter in 25 Ländern. sl

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Standort Egelsbach

SMC feiert 40-jähriges Jubiläum

Am 13. September lud SMC insIndustrial Application Center am Firmensitz in Egelsbach zum 40-jährigen Jubiläum ein. Hier konnten die Gäste viele Produkte in Aktion beobachten. Anschließend fanden Rundgänge durch die Produktion und das Zentrallabor...

mehr...